LEISTUNG - KERAMIK

Keramische Massen sind die natürlichste Form der prothetischen Versorgung. Durch das kunstvolle Verblenden von Gerüsten, entstehen exakte Kopien des natürlichen Vorbildes. Die Verblendkeramik ist in ihren mechanischen und ästhetischen Eigenschaften gleich dem natürlichen Zahn, und imitiert sogar dessen Fluoreszenz.

Die verschiedenen Keramikmassen werden auf ein Kronengerüst unter Vakuum bei Temperaturen um 900 C° aufgebrannt. Sie bilden eine keramische Glasmatrix, die die ästhetischen und physikalischen Eigenschaften der natürlichen Zähne imitiert. Als Gerüstmaterial dienen Edelmetall und Nichtedelmetalllegierungen, sowie keramische Werkstoffe wie zum Beispiel Zirkonoxid.

Wir arbeiten mit den Massen der Vita Zahnfabrik und der Wegold Edelmetall GmbH.

          


Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | © ivory DENTALLABOR 2018